RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Recherche
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Recherche par titre (texte intégral) | Recherche mot clé

Titres avec mot-clé [Psychoanalyse]

-Institut für Gegenwartskunst, Wien, Neue Wiener Gruppe / Lacan-Schule (éd)
Psyche - Körper - Material. Analysen von Menschen und Gegenständen. 1997
-Yvonne Rainer
Talking Pictures. Filme, Feminismus, Psychoanalyse, Avantgarde. 1994
-Eva Angerer
Die Literaturtheorie Julia Kristevas. Von Tel Quel zur Psychoanalyse. 2007
-Daniela F. Mayr
Der Riss der Geschlechter. MaDonna. Der Diskurs. Die Hysterie. Und Hölderlin. 1996
-Rosemarie Lederer
Grenzgänger Ich. Psychosoziale Analysen zur Geschlechtsidentität in der Gegenwartsliteratur. 1998
-Slavoj Žižek
Das Unbehagen im Subjekt. 2010
-Slavoj Žižek
Ein Plädoyer für die Intoleranz. 2015
-Slavoj Žižek
Ein Plädoyer für die Intoleranz. 2013
-Slavoj Žižek
Denn sie wissen nicht, was sie tun. Genießen als ein politischer Faktor. 1994
-Slavoj Žižek
Die Metastasen des Genießens. Sechs erotisch-politische Versuche. 2008
-Slavoj Žižek
Die Pest der Phantasmen. Die Effizienz des Phantasmatischen in den neuen Medien. 1999
-Slavoj Žižek
Ein Plädoyer für die Intoleranz. 2009
-Slavoj Žižek
Ein Plädoyer für die Intoleranz. 2003
-Slavoj Žižek
Ein Plädoyer für die Intoleranz. 2001
-Slavoj Žižek
Quer durchs Reale. 2012
-Alfred Schöpf
Unbewusste Kommunikation. Der interne Diskurs des Gewissens und der externe der Gesellschaft. 2001
-Wolfram Bergande
Lacans Psychoanalyse und die Dekonstruktion. 2002
-Artur R. Boelderl
Alchimie, Postmoderne und der arme Hölderlin. Drei Studien zur philosophischen Hermetik. 1995
-Ralf Bohn
Der psychosemiologische Komplex. Über die Anfänge der Psychoanalyse und das Reale in den Wissenschaften. 1993
-Ralf Bohn
Warum Schreiben? Psychosemiologische Vorlesungen über Semiologie, Psychoanalyse und Technik. 1993

[ 1 – 20 / 70 ] [ » ] [ »| ]

 

| Typo3 Link |
 

vient de paraître 
Rancière: Die Ränder der Fiktion
Guattari: Die drei Ökologien
Agostini (éd): Mallarmé
Cixous: Meine Homère ist tot...
Badiou: Rede an die Jugend und 13 Thesen zur Politik
Rancière: An den Rändern des Politischen
Castoriadis: Gespräch über die Geschichte und das gesellschaftlich Imaginäre
Cixous: Eine deutsche Autobiographie
Eribon: Theorien der Literatur
Hasewend (éd): Wenn Demokratien demokratisch untergehen