SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Suche
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Titelsuche Volltext | Schlagwortindex A - Z

Titel zum Schlagwort [Politik]

-Christoph Kniest
Politische Technologie. Zu Platons Auseinandersetzung mit Isokrates. 2019
-Claude Lefort
Fortdauer des Theologisch-Politischen? 1999
-Michael Ley
Die Geburt der neuen Europa. Nationalstaat und Identität. 2007
-Jean-François Lyotard
Streifzüge. Gesetz, Form, Ereignis. 1989
-Tadeusz Mazowiecki
Politik und Moral im neuen Europa. Jan-Patocka-Gedächtnisvorlesungen 1997. 1999
-Andreas Leopold Hofbauer, Chantal Mouffe (Hg)
Dekonstruktion und Pragmatismus. Demokratie, Wahrheit und Vernunft. 1999
-Bernhard Nagel, Jürgen Nautz (Hg)
Nationale Konflikte und monetäre Einheit. Ein Plädoyer für die Währungsunion. 1999
-Eric Voegelin
Das Drama des Menschseins. Die Walter Turner Candler Lectures. 2007
-Eric Voegelin
Mysterium, Mythos und Magie. Bewusstseinsphilosophische Meditationen. 2006
-Johanna Prader
Der gnostische Wahn. Eric Voegelin und die Zerstörung menschlicher Ordnung in der Moderne. 2006
-Manfred Prisching (Hg)
Bestseller Globalisierung. Wirtschaftliche Verflechtungen zwischen Euphorie und Polemik. 2002
-Manfred Prisching (Hg)
Ethik im Sozialstaat. Reihe Sozialethik der Österreichischen Forschungsgemeinschaft. 2000
-Alexandra Reininghaus
Oskar Maurus Fontana. Wiener Feuilleton im Wechsel der österreichischen Geschichte. 2008
-Michael Schäfer
Verfassung, Zivilgesellschaft und Europäische Integration. 2002
-Gerfried Sperl
Liberalismus gegen Nationalismus. Die Möglichkeiten der (österreichischen) Politik in Mitteleuropa. 1993
-Roman Stöger
Markt und Politik. 1995
-Franz Vranitzky (Hg)
Themen der Zeit II. 2008
-Marie Luise Wandruszka
Marie von Ebner-Eschenbach. Erzählerin aus politischer Leidenschaft. 2008
-William Julius Wilson
Soziale Ungleichheit in den USA. Plädoyer für eine multiethnische Bündnispolitik. 2001
-Richard Wolin
Seinspolitik. Das politische Denken Martin Heideggers. 1991

[ 53 – 72 / 72 ] [] [ «

 

| Typo3 Link |
 

kürzlich erschienen 
Flashar: Platon
Derrida: Die Augen der Sprache
Nancy: Mit eigenen Worten
Simanowski: Das Virus und das Digitale
Burkert: Die vernetzte Universität
Reyer: BioMachtMonsterWeiber
Hagyo: Über das Wohnen im Bilde sein
Simanowski: Todesalgorithmus
Diagne: Philosophieren im Islam
Metzger: Theorie der Abstraktion