SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Suche
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Titelsuche Volltext | Schlagwortindex A - Z

Titel zum Schlagwort [Bildende Kunst]

-Karl Acham (Hg)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Sprache, Literatur und Kunst. 2003
-Carl Aigner, Daniela Hölzl (Hg)
Kunst und ihre Diskurse. Österreichische Kunst in den 80er und 90er Jahren. 1999
-Gerald Raunig
Charon. Eine Ästhetik der Grenzüberschreitung. Klagenfurter Reihe zur Philosophie und Kulturwissenschaft. 1999
-Barbara Bloom
Ghost Writer /Und wenn sie nicht gestorben sind... 1994
-Alice Bolterauer, Elfriede Wiltschnigg (Hg)
Kunstgrenzen. Funktionsräume der Ästhetik in Moderne und Postmoderne. 2001
-Rainer E. Burkhard, Wolfgang Maass, Peter Weibel (Hg)
Zur Kunst des formalen Denkens. 2000
-Critical Art Ensemble
Cyborgs & Designerbabies. Flesh Machine: Die biotechnologische Revolution. 1998
-Boris Groys
Kunst-Kommentare. 1997
-Vintila Ivanceanu, Josef Schweikhardt
Aktionismus all inclusive. 2001
-Franz Kaltenbeck, Peter Weibel
Trauma und Erinnerung /Trauma and Memory. Cross-Cultural Perspectives. Perspektiven einer Wissenschaftskultur in Österreich. Band 2. 2000
-David J. Krieger
Kommunikationssystem Kunst. 1997
-Monika Leisch-Kiesl
Verbergen und Entdecken. Arnulf Rainer im Diskurs von Moderne und Postmoderne. 1996
-Marc Mer
ferne der welt. der multiplizierte blick. raum - zeit - installationen. 1993
-Anna Meyer
Billboards. 2000
-Peter Rech
umgekehrt. Bilder und Unbewusstes. 1997
-Rüdiger Schöttle
Bestiarium der Kunst. Texte im Bilderlabyrinth. 1995
-Heinz Schütz (Hg)
Bild - Erzählung - Öffentlichkeit. Die Galerie Schöttle. 2001
-Hubert Scheibl
vice. 1999

 

| Typo3 Link |
 

kürzlich erschienen 
Agostini (Hg): Mallarmé
Cixous: Meine Homère ist tot...
Badiou: Rede an die Jugend und 13 Thesen zur Politik
Rancière: An den Rändern des Politischen
Castoriadis: Gespräch über die Geschichte und das gesellschaftlich Imaginäre
Cixous: Eine deutsche Autobiographie
Eribon: Theorien der Literatur
Hasewend (Hg): Wenn Demokratien demokratisch untergehen
Lyotard: Das Inhumane
Groebner: Wer redet von der Reinheit?