RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Collections
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Séries | Titres traduits du français | Vient de paraître

Passagen Humanwissenschaften /Zeitdiagnosen

-Karl Acham (éd)
Europa - wohin? 2002
-Karl Acham (éd)
Faktizitäten der Macht. 2004
-Karl Acham (éd)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Philosophie und Religion: Gott, Sein und Sollen. 2006
-Karl Acham (éd)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Philosophie und Religion: Erleben, Wissen, Erkennen. 2004
-Karl Acham (éd)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Sprache, Literatur und Kunst. 2003
-Karl Acham (éd)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Geschichte und fremde Kulturen. 2002
-Karl Acham (éd)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Menschliches Verhalten und gesellschaftliche Institutionen: Wirtschaft, Politik und Recht. 2000
-Karl Acham (éd)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Menschliches Verhalten und gesellschaftliche Institutionen: Einstellung, Sozialverhalten, Verhaltensorientierung. 2001
-Karl Acham (éd)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Lebensraum und Organismus des Menschen. 2000
-Karl Acham (éd)
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften. Historischer Kontext, wissenschaftssoziologische Befunde und methodologische Voraussetzungen. 1999
-Karl Acham (éd)
Moral und Kunst im Zeitalter der Globalisierung. 2002
-Karl Acham (éd)
Soziale und kulturelle Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. 2004
-Karl Acham (éd)
Unbehagen und Ambivalenzen in Kultur und Politik. 2003
-Karl Acham (éd)
Vermächtnis und Vision der Wissenschaft. Über deren Ziele, Folgen und Folgenabwehr. 2005
-Karl Acham (éd)
Zur geistigen Signatur des künftigen Europa. 2004

 

| Typo3 Link |
 

vient de paraître 
Agostini (éd): Mallarmé
Cixous: Meine Homère ist tot...
Badiou: Rede an die Jugend und 13 Thesen zur Politik
Rancière: An den Rändern des Politischen
Castoriadis: Gespräch über die Geschichte und das gesellschaftlich Imaginäre
Cixous: Eine deutsche Autobiographie
Eribon: Theorien der Literatur
Hasewend (éd): Wenn Demokratien demokratisch untergehen
Lyotard: Das Inhumane
Groebner: Wer redet von der Reinheit?