RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Collections
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Séries | Titres traduits du français | Vient de paraître

Passagen Literaturtheorie

-Eva Angerer
Die Literaturtheorie Julia Kristevas. Von Tel Quel zur Psychoanalyse. 2007
-Orhan Kipcak, Barbara Ruhsmann (éd)
5 internet-klassen. www.sfd.at. 2000
-Anna Babka
Unterbrochen. Gender und die Tropen der Autobiographie. 2002
-Ute Baumgärtel
"... dein Ich ist ein Gramm Dichtang...". Die Anagramme Unica Zürns. 2000
-Jörg Wiesel
Zwischen König und Konstitution. Der Körper der Monarchie vor dem Gesetz des Theaters. 2001
-Moritz Csáky, Richard Reichensperger (éd)
Literatur als Text der Kultur. 1999
-Anna Estermann, Hans Höller (éd)
Schreiben als Weltentdeckung. Neue Perspektiven der Handke-Forschung. 2014
-Claudia Fahrenwald
Aporien der Sprache. Ludwig Wittgenstein und die Literatur der Moderne. 2000
-Dietmar Goltschnigg
Die Fackel ins wunde Herz. Kraus über Heine. Eine "Erledigung"? Texte, Analysen, Kommentar. 2000
-Birgit Haas
Plädoyer für ein dramatisches Drama. 2007
-Axel Hecker
An den Rändern des Lesbaren. Dekonstruktive Lektüren zu Franz Kafka: Die Verwandlung /in der Strafkolonie /Das Urteil. 1998
-Tamás Scheibner, Mihály Szegedy-Maszák (éd)
Der lange, dunkle Schatten. Studien zum Werk von Imre Kertész. 2004
-Tatjana Jesch
Das Subjekt in Märchenraum und Märchenzeit. Eine struktural-psychoanalytische Textstudie vor der Folie antipädagogischen Denkens. 1998
-Till Kuhnle
Abenteuer, Kitsch und Katastrophe. 2019
-Bärbel Lücke
Jelineks Gespenster. Grenzgänge zwischen Politik, Philosophie und Poesie. 2007
-Jacques Le Rider
Arthur Schnitzler oder Die Wiener Belle Époque. 2007
-Jacques Le Rider
Arthur Schnitzler oder Die Wiener Belle Époque. 2013
-Christian Milz
Georg Büchner. Dichter, Spötter, Rätselsteller. Entschlüsselungen. 2012
-Stephan Porombka, Susanne Scharnowski (éd)
Phänomene der Derealisierung. 1999
-Boris Preckwitz
Spoken Word & Poetry Slam. Kleine Schriften zur Interaktionsästhetik. 2005

[ 1 – 20 / 23 ] [ » ] [ »| ]

 

| Typo3 Link |
 

vient de paraître 
Agostini (éd): Mallarmé
Cixous: Meine Homère ist tot...
Badiou: Rede an die Jugend und 13 Thesen zur Politik
Rancière: An den Rändern des Politischen
Castoriadis: Gespräch über die Geschichte und das gesellschaftlich Imaginäre
Cixous: Eine deutsche Autobiographie
Eribon: Theorien der Literatur
Hasewend (éd): Wenn Demokratien demokratisch untergehen
Lyotard: Das Inhumane
Groebner: Wer redet von der Reinheit?