SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Reihen
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Thematische Schwerpunkte | English Titles | Neuerscheinungen

Passagen Politik

-The Kreisky Commission On Employment Issues In Europe / Unabhängiges, wissenschaftliches Forum f. Beschäftigungsfragen in Europa, Kreisky-Kommission (Hg)
How to Create Jobs. Dt. /Engl. 1996
-Michael J. Sandel
Liberalismus oder Republikanismus. Von der Notwendigkeit der Bürgertugend. IWM-Vorlesungen zur modernen Philosophie 1994. 1995
-Wolfgang Bandhauer, Jeff Bernard, Gloria Withalm (Hg)
Sozialdemokratie: Zeichen, Spuren, Bilder. Akten eines interdisziplinären Symposions der Österreichischen Gesellschaft für Semiotik, Wien 1990. 1993
-Roland Benedikter
Nachhaltige Demokratisierung des Irak? Sozio-kulturelle und demokratiepolitische Perspektiven. 2005
-Herbert Berger, Leo Gabriel (Hg)
Alternativen zum Neoliberalismus in Lateinamerika. 1992
-Mihály Vajda
Russischer Sozialismus in Mitteleuropa. 1992
-Karl Duffek, Erich Fröschl (Hg)
Die demokratischen Revolutionen in Mittel- und Osteuropa. Herausforderungen für die Sozialdemokratie. 1991
-Günter Eifler, Otto Saame (Hg)
Das Fremde - Aneignung und Ausgrenzung. Eine interdisziplinäre Erörterung. 1991
-Günter Eifler, Otto Saame (Hg)
Gegenwart und Vergangenheit deutscher Einheit. 1992
-Robert Fleck
Gleichheit auf den Barrikaden. Die Revolutionen von 1848 in Europa. Versuch über die Demokratie. 1991
-Robert Fleck
Kann Österreich das Jahr 1994 überleben? Die fröhliche Apokalypse. 1991
-Erich Fröschl, Maria Mesner, Helge Zoitl (Hg)
Die Bewegung. Hundert Jahre Sozialdemokratie in Österreich. 1990
-Erich Fröschl, Maria Mesner, Uri Ra'anan (Hg)
Staat und Nation in multi-ethnischen Gesellschaften. 1991
-Ernesto Laclau, Chantal Mouffe
Hegemonie und radikale Demokratie. Zur Dekonstruktion des Marxismus. 2000
-Paul Kutos
Russische Revolutionäre in Wien 1900-1917. Eine Fallstudie zur Geschichte der politischen Emigration. 1993
-Michael Ley
Donau-Monarchie und europäische Zivilisation. Über die Notwendigkeit einer Zivilreligion. 2004
-János M. Bak, György Litván (Hg)
Die ungarische Revolution 1956. Reform - Aufstand - Vergeltung. 1994
-Bernhard Nagel, Jürgen Nautz (Hg)
Nationale Konflikte und monetäre Einheit. Ein Plädoyer für die Währungsunion. 1999
-Nora Pester
Die soziale Verfassung Europas. Eine rechts- und diskurstheoretische Betrachtung. 2006
-Gerold Mikula, Manfred Prisching (Hg)
Krieg, Konflikt, Kommunikation. Der Traum von einer friedlichen Welt. 1991

[ 1 – 20 / 24 ] [ » ] [ »| ]

 

| Typo3 Link |
 

kürzlich erschienen 
Agostini (Hg): Mallarmé
Cixous: Meine Homère ist tot...
Badiou: Rede an die Jugend und 13 Thesen zur Politik
Rancière: An den Rändern des Politischen
Castoriadis: Gespräch über die Geschichte und das gesellschaftlich Imaginäre
Cixous: Eine deutsche Autobiographie
Eribon: Theorien der Literatur
Hasewend (Hg): Wenn Demokratien demokratisch untergehen
Lyotard: Das Inhumane
Groebner: Wer redet von der Reinheit?