SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Autoren
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Gesamtliste A - Z | ISBN Index | Neuerscheinungen

Chantal Mouffe

Chantal Mouffe, geboren 1943 in Baulet/Belgien, lehrt Philosophie an der City University of London.
 

Titel von Chantal Mouffe bei Passagen

-Hegemonie und radikale Demokratie. Zur Dekonstruktion des Marxismus. 2019 [Autor]
-An den Grenzen der Demokratie. Beiträge von Nancy Fraser, Janos Kis, Ivan Krastev, Mark Lilla, Chantal Mouffe, Jan-Werner Müller, Claus Offe, Jacques Rupnik, Nadia Urbinati. 2019 [Beitrag]
-Der Althusser-Effekt. Entwurf einer Ideologietheorie. 2018 [Vorwort]
-Hegemonie und radikale Demokratie. Zur Dekonstruktion des Marxismus. 2015 [Autor]
-Hegemonie und radikale Demokratie. Zur Dekonstruktion des Marxismus. 2012 [Autor]
-Hegemonie und radikale Demokratie. Zur Dekonstruktion des Marxismus. 2006 [Autor]
-Der Althusser-Effekt. Entwurf einer Ideologietheorie. 2002 [Vorwort]
-Hegemonie und radikale Demokratie. Zur Dekonstruktion des Marxismus. 2000 [Autor]
-Dekonstruktion und Pragmatismus. Demokratie, Wahrheit und Vernunft. 1999 [Herausgeber]

 

| Typo3 Link |
 

Chantal Mouffe