RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Livres
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Dernières Parutions | A paraître | Liste des titres | Titres traduits du français | Catalogues | ISBN Index | Revue de presse
Schopenhauers Aktualität
Ein Philosoph wird neu gelesen
Edité par Wolfgang Schirmacher

Série Passagen Philosophie

Schopenhauer – ein Philosoph wird neu gelesen. Ein Philosoph, ohne den weder Existenzphilosophie noch Psychoanalyse oder Postmoderne denkbar gewesen wären.
Arthur Schopenhauer ist im Jahre seines 200. Geburtstages endgültig aus dem Schattten seines Schülers Friedrich Nietzsche herausgetreten. Unübersehbar ist die Aktualität seiner philosophischen Diagnose der schlechtesten aller Welten.
Schopenhauers Metaphysik, gewonnen aus der Erfahrung des Leibes, der Differenz und des Unbewussten, ist nicht überholt, sondern bezeichnet künftige Möglichkeiten des Denkens.
Im Umkreis der Kritischen Theorie der Frankfurter Schule ist Schopenhauers Einfluss ebenso spürbar wie in den Entwürfen einer "Ethik des heilen Lebens", wie sie die ökologische Debatte bestimmt.
Ein offenes Philosophieren mit Schopenhauer hat die Gegenwartsphilosophie erfasst, deren wichtigste Neuerscheinungen in einem Rezensionsteil vorgestellt werden. Namhafte Autoren haben auch zu diesem Informatonsteil beigetragen.

Mots-clés pour ce titre
Philosophie | Schopenhauer, Arthur | Metaphysik

Autres titres de Wolfgang Schirmacher

 

| Typo3 Link |
 

ISBN 9783900767082
235 x 155 mm
266 pages
Prix 26,70 EUR
statut: non disponible

Disponible à prix réduit?