RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Livres
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Dernières Parutions | A paraître | Liste des titres | Titres traduits du français | Catalogues | ISBN Index | Revue de presse
Oswald Auer
Werke/Opere 2000-2006
Traduit par Oswald Auer, Paolo Caneppele

Série Passagen Kunst

Werke – 2000–2006 stellt den Begriff des Werkes dem der Zeit gegenüber. Kunstwerke können die alltägliche Zeit aufheben und ganz unabhängig von Zeit, Ort, Autor und Motiv wirken. In drei Bilderserien dokumentiert der Künstler den Entstehungsprozess von Druckarbeiten: der Mailänder Dom als ein Artefakt aus einer Epoche, die noch transzendenten Werten verhaftet war, dann ein Industriekomplex am Rande von Wien als Symbol der wirtschaftlichen Ausbeutung, und dazwischen ein Skigebiet in den Alpen, wo die Grenzen zwischen Technik und Natur verschwimmen. Die Drucke in ihrer „Gemachtheit“ entwickeln dabei unabhängig von ihrer Referentialität eine Eigendynamik und schaffen ein Wechselspiel von Absenz und Präsenz, von Entstehen und Vergehen. Die Relation Absenz/Präsenz liegt formal in der Technik von Drucken, da bei einem Druck das Bild immer ein Abdruck der Platte ist, die selber aber nur indirekt präsent ist. So ist formal in der Technik etwas vorhanden, das auch inhaltlich zum Thema wird: die Relation zum Anderen.
Oswald Auer, geb. 1970 in Bruneck/Brunico, ist Zeichner und lebt in Wien.

Mots-clés pour ce titre
Mailänder Dom | Wien | Kunst | Industriegebiet | Skigebiet | Österreich | Alpen

Autres titres de Oswald Auer

 

| Typo3 Link |
 

Paru en 2007, tir. 1
ISBN 9783851657791
275 x 225 mm
104 pages
Prix 25,60 EUR
statut: disponible

 ajouter au panier

Disponible à prix réduit?