RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Livres
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Dernières Parutions | A paraître | Liste des titres | Titres traduits du français | Catalogues | ISBN Index | Revue de presse
Postmaterialismus
Band 5: Das Kapital
Edité par Roland Benedikter

Série Passagen Ökonomie

Ist das Kapital dabei, sich auf eine virtuelle Ebene zu begeben – und sich also zu „postmaterialisieren“? Weltweite Geldströme, die nur mehr aus Zeichencodes bestehen, spekulative Börsenwerte ohne physische Grundlage, aber auch die Entwicklung einer ebenso immateriellen wie globalen „Kultur des Schenkens“ im Internet stellen die Frage nach der Zukunft des Kapitals. Welcher neue Kapitalbegriff muss am Anfang des 21. Jahrhunderts angedacht werden? Und: Wird das Geld der Zukunft wie ein Mensch sein – also geboren werden, seine aktive Zeit haben, um dann alt zu werden und zu sterben?

Mots-clés pour ce titre
Ökonomie | Wirtschaft | Postmaterialismus | Kapital | Geld

Autres titres de Roland Benedikter

 

| Typo3 Link |
 

Paru en 2005, tir. 1
ISBN 9783851655339
155 x 235 mm
232 pages
Prix 35,90 EUR
statut: disponible

 ajouter au panier

Disponible à prix réduit?