RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Livres
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Dernières Parutions | A paraître | Liste des titres | Titres traduits du français | Catalogues | ISBN Index | Revue de presse
Postmaterialismus
Band 3: Die Arbeit
Edité par Roland Benedikter

Série Passagen Ökonomie

Worin verwirklicht sich der Mensch auch noch in der „immateriellen“ Wirtschaftskultur des 21. Jahrhunderts? In der Arbeit. Die Veränderung von Begriff und Selbstbewusstsein der Arbeit unter dem Signum ihres Verschwindens im Zeitalter von Technisierung, Virtualisierung und Rationalisierung ist das Thema des dritten Bandes. Versucht werden die Umrisse einer postmaterialistischen Philosophie von Arbeit und Zeit.
Mit Originalbeiträgen von David Macarov, Michael Ross und Stefan Brotbeck

Mots-clés pour ce titre
Neukonzeption des Arbeitsbegriffs | Technisierung | Virtualisierung | Rationalisierung | postmaterialistische Philosophie | Arbeit (Begriff)

Autres titres de Roland Benedikter

 

| Typo3 Link |
 

Paru en 2001, tir. 1
ISBN 9783851654783
235 x 155 mm
144 pages
Prix 20,60 EUR
statut: disponible

 ajouter au panier

Disponible à prix réduit?