RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Livres
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Dernières Parutions | A paraître | Liste des titres | Titres traduits du français | Catalogues | ISBN Index | Revue de presse
Speicher des Gedächtnisses. Bibliotheken, Museen, Archive
Teil 2: Die Erfindung des Ursprungs. Die Systematisierung der Zeit
Edité par Moritz Csáky, Peter Stachel
Contributions de Aleida Assmann, Andreas Fingernagel, Hans Petschar

Série Passagen Orte des Gedächtnisses

Speicher des Gedächtnisses untersucht Gedächtnisspeicher unter dem Gesichtspunkt ihrer kulturellen und ethnischen Vielfalt, die eine Vielzahl von Erinnerungen zulässt.
Der zweite Teilband widmet sich insbesondere der Frage, wie durch Ordnung und Anordnung in Bibliotheken, Museen und Archiven Zeit und Gedächtnis systematisiert, wie Traditionen und „Ursprünge“ „erfunden“ und verfestigt werden. Die Wiener Hofbibliothek, das Haus-, Hof- und Staatsarchiv, das Wiener Jüdische Museum, das Breslauer Ossolineum, aber auch das österreichische Staatswappen, die historischen Vereine, die institutionalisierte Volksliedforschung und der „Kaiserhuldigungsfestzug“ von 1908 werden als exemplarische „Speicher des Gedächtnisses“ vorgestellt und analysiert.

Mots-clés pour ce titre
Wiener Hofbibliothek | Volksliedforschung | Kaiserhuldigungsfestzug | Gedächtnisforschung | Haus-, Hof- und Staatsarchiv | Jüdisches Museum Wien | österreichisches Staatswappen

Autres titres de Moritz Csáky, Peter Stachel

 

| Typo3 Link |
 

Paru en 2001, tir. 1
ISBN 9783851654585
235 x 155 mm
280 pages
Prix 33,90 EUR
statut: disponible

 ajouter au panier

Disponible à prix réduit?