RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Livres
Qui sommes-nous?
Les Auteurs
Collections
Livres
Revues
Multimédia
Espace clients
Service Commercial
Espace Journalistes
Newsletter
Contacts
Offres spéciales
Recherche
Plan du site
 
 
PassagenFriends
Dernières Parutions | A paraître | Liste des titres | Titres traduits du français | Catalogues | ISBN Index | Revue de presse
Hubert Scheibl
vice
Contributions de Christoph Ransmayr, Lóránd Hegyi, Matthias Dusini, Susanne Neuburger, Brigitte Huck, Hubert Klockel

Série Passagen Kunst

Der Katalog 'vice' präsentiert unterschiedliche Zugänge zu den Bildern des österreichischen Künstlers Hubert Scheibl. Die Autorinnen und Autoren zeichnen die künstlerische Entwicklung des Schülers von Max Weiler und Arnulf Rainer nach: War seine Malerei anfangs gestisch und neoexpressiv, so festigte sich im Laufe der neunziger Jahre das Bildgefüge zu ruhigen, oft auf einen Farbton konzentrierten Arbeiten. In den großformatigen Werken der letzten Jahre entstanden weiträumige Farbfelder mit häufig meditativem Charakter.
Der Katalog, der parallel zur Retrospektive Hubert Scheibls im Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien erscheint, beinhaltet nicht nur Beiträge zu einzelnen Werken beziehungsweise Werkgruppen, sondern stellt auch Bezüge zu den Bereichen Musik, Fotografie und Film her.
Hubert Scheibl, geboren in Gmunden, Oberösterreich, studierte von 1976 bis 1981 an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Max Weiler und Arnulf Rainer. Er lebt und arbeitet in Wien. Zahlreiche nationale und internationale Gruppen- und Einzelausstellungen, unter anderem auf der Biennale Sao Paolo und Venedig.

Mots-clés pour ce titre
Bildende Kunst /Ausstellung | Scheibl, Hubert /Ausstellung | Kunst | Bildende Kunst | Scheibl, Hubert

 

| Typo3 Link |
 

ISBN 9783851653489
286 x 223 mm
196 pages
Prix 29,80 EUR
statut: non disponible

Disponible à prix réduit?