QUICK SEARCH | LOGIN |
DE|EN|FR
Books
About Us
Authors
Categories
Books
Journals
Non-print
Shop
Distribution
Press
Newsletter
Contact
Special Offers
Search
Sitemap
 
 
PassagenFriends
New Releases | Coming Soon | Titles | English titles | Catalogues | ISBN Index | Book Reviews
Heinrich Gartentor
Schafmatt
Heinrich Gartentor ist ein Produkt des Cyberspace – ein Kunstprodukt. In 'Schafmatt', dem ersten Teil einer (fiktiven) Autobiographie, rekapituliert ein etwas heruntergekommenes Ich den letzten Winter in Paris und fragt sich, weshalb alles schiefgelaufen ist. Der tristen Schweiz entronnen, schlägt der jugendliche Held sich zuerst als dilettierender Dieb durch das nicht minder graue Paris, begegnet Pennern, schönen Frauen und weiteren dubiosen Gestalten, um nach allerlei Großstadterfahrungen zuletzt hinter Gittern zu landen. Dementsprechend gestaltet sich auch die Sprache – spielerisch, sich selbst nicht allzu ernst nehmend.
Auf den Spuren einer Generation X manövriert Schafmatt sich so am Abgrund entlang.
Heinrich Gartentor, geboren in Schafmatt, Schweiz, nomadisiert in Europa.

Keywords for this title
Gegenwartsliteratur | Literatur

Other titles by Heinrich Gartentor

 

| Typo3 Link |
 

Published in 1999, ed. 1
ISBN 9783851653380
128 x 208 mm
168 pages
Price 20.00 EUR
status: available

 add to cart

Reduced price available?