QUICK SEARCH | LOGIN |
DE|EN|FR
Books
About Us
Authors
Categories
Books
Journals
Non-print
Shop
Distribution
Press
Newsletter
Contact
Special Offers
Search
Sitemap
 
 
PassagenFriends
New Releases | Coming Soon | Titles | English titles | Catalogues | ISBN Index | Book Reviews
Quantum Daemon
Institutionen der Kunstgemeinschaft
Edited by Peter Weibel

Series Passagen Kunst

Kunst wird heute nicht mehr allein aus der Perspektive der rein individuellen Kreation, als Medium des persönlichen Ausdrucks betrachtet, sondern unter dem Gesichtspunkt einer Vielzahl von Faktoren. Dazu gehört ebenso, dass es oft der Künstler und die Künstlerin, bzw. das Werk sind, die erstens bestimmen, wann ein Kunstwerk ein Kunstwerk, zweitens, wann ein Kunstwerk ein relevantes, ein gutes Kunstwerk ist und drittens, welche Eigenschaften dieses Kunstwerk hat. In drei Symposien aus den Jahren 1993 bis 1995 hat die Neue Galerie versucht, in der Diskussion mit zahlreichen Koryphäen aus den Bereichen Architektur, Museum, Kritik (Frank Stella, Franz Erhard Walther, Rudolph Leopold, Oswald Oberhuber, Jan Avgikos, Roberta Smith und anderen) die Kriterien jener sozialen Institutionen transparent zu machen, die Kunst beobachten, kommentieren, archivieren, ausstellen, kritisieren und durch diese Aktivitäten die Kunst mitkonstruieren. In dem vorliegenden Band sind Beiträge internationaler Experten versammelt, die der Frage nachgehen, wie aus dem sozialen Subsystem namens Kunstgemeinschaft, bzw. Kunstgesellschaft , Kunst entsteht. – Das, was wir Kunst nennen.

Keywords for this title
Kunst | Kunsttheorie | Kunst als Medium

Other titles by Peter Weibel

 

| Typo3 Link |
 

Published in 1996, ed. 1
ISBN 9783851652109
235 x 155 mm
408 pages
Price 46.00 EUR
status: available

 add to cart

Reduced price available?