QUICK SEARCH | LOGIN |
DE|EN|FR
Books
About Us
Authors
Categories
Books
Journals
Non-print
Shop
Distribution
Press
Newsletter
Contact
Special Offers
Search
Sitemap
 
 
PassagenFriends
New Releases | Coming Soon | Titles | English titles | Catalogues | ISBN Index | Book Reviews
Paul Kutos
Russische Revolutionäre in Wien 1900-1917
Eine Fallstudie zur Geschichte der politischen Emigration
Nur wenige wissen, dass sich zur Zeit des fin-de-siècle die Protagonisten der russischen Revolution in Wien aufhielten. Das vorliegende Buch dokumentiert diese Aufenthalte Bucharin (Daten, Schauplätze, Begegnungen) russischer Revolutionäre, darunter Trotzki, Stalin, Lenin und, bettet sie in den Gesamtzusammenhang des Wiener fin-de-siècle ein und zeigt dieses Wien dabei aus ungewohnter Perspektive. Es werden sowohl die persönlichen Lebensverhältnisse der Emigranten als auch die Querverbindungen zu Politik, Gesellschaft und Kultur der österreichischen Hauptstadt in den letzten Jahren der Habsburgermonarchie – österreichische Sozialdemokratie, Psychoanalyse, Kaffeehauskultur . . . – dargestellt.
Anhand von autobiographischen Zeugnissen, Korrespondenz, Polizeiberichten, Universitätsmatrikeln und weiteren – teilweise noch unbearbeiteten – Quellen begibt sich der Autor auf die Spuren der russischen Emigranten und ihrer Zeitgenossen in Wien.
Paul Kutos, geboren 1969, studierte Geschichte und Philosophie in Wien.

Keywords for this title
Wien | Auswanderung | Revolutionär | Russland /Neuere Geschichte | Wien /Neuere Geschichte | Fin de siècle | Russische Revolution

 

| Typo3 Link |
 

Published in 1993, ed. 1
ISBN 9783851650525
208 x 128 mm
144 pages
Price 16.40 EUR
status: available

 add to cart

Reduced price available?