SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Zeitschriften
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aboinformationen | Weimarer Beiträge | Texte | Bamidbar

Aus dem Inhalt von Heft 4/2019, 39. Jahrgang

Der bewegte Körper

Anne-Marie Paul
Bewegung und die Subjektivierung in der Adoleszenz: Tanzen als eine Form der Schaffung des Selbst

Ernst Ammann
Bewegungen

Helmut Ploebst
Kontrolle als Exzess der Vitalität
Der tanzende Körper in den Lichtverhältnissen seiner Kultur

Alfred Freiherr v. Winterstein
Zur Psychoanalyse des Reisens

Walter Maier
Einige philosophisch-psychoanalytische Gedanken zur Ethik in der Psychoanalyse und der psychoanalytisch orientierten Sozialarbeit

Rezension
Hannes Stubbe über Gabriel Vargas Lozano, Raúl Páramo-Ortega: Marx y Freud

Rezension
Jakub Mácha über Slavoj Žižek: Sex and the Failed Absolute

 

 

 

 
kürzlich erschienen 
Diagne: Philosophieren im Islam
Metzger: Theorie der Abstraktion
Žižek: Pandemie!
Lindl: Die authentische Stadt
Vergès: Dekolonialer Feminismus
Sternagel: Ethik der Alterität
Ladaki: Im Labyrinth der Seele
Geisler: A bigger splash
Batlay: Wiener Erzählungen
Stähr: Plan