RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Zeitschriften
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Studienausgaben
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aboinformationen | Weimarer Beiträge | Texte | Bamidbar

Aus dem Inhalt von Heft 2/2014, 34. Jahrgang

Homosexualitäten

Beate Hofstadler
Gleich und gleich gesellt sich gern?
Ein Streifzug durch die Darstellung von Homosexualität im Spielfilm

August Ruhs
Gleich und gleich gesellt sich gern. Eine Textcollage

Ilka Quindeau
Ist die Unterscheidung von Homo- und Heterosexualität psychoanalytisch sinnvoll?

Martin Dannecker
Von den Schwierigkeiten der Psychoanalyse mit der männlichen Homosexualität

Christian Kläui
Freud, Lacan und eine schöne junge Frau

Insa Härtel
Ego-dissolution? Homosexualität als Denkfigur - kulturtheoretische Betrachtungen 

Barbara Zach
Die Tagung der vergebenen Chancen
"Homo"-Sexualität : "Hetero"-Sexualität

August Ruhs
Auswahl von Filmen mit homosexuellem Inhalt, welche bestimmten Kategorien zugeordnet werden können

 
vient de paraître 
Althusser: Philosophie und Marxismus
Nancy: Körper
Steiner (1956L): Kunst der Attrappe
Žižek: Marx lesen
Badiou: Mallarmé, das Theater, der Stamm
Badiou: Logik der Revolte
Caglar (éd): Urbaner Protest
Brexit
Kniest: Politische Technologie
Fuhrmann: Postfundamentale Systemtheorie