SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Startseite
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aktuell | Veranstaltungen | Zum aktuellen Programm | Neuerscheinungen
[Fotos] „Passagen Gespräche: Alain Badiou in der Gessnerallee Zürich“ [«]

Strategien politischer Intervention. Peter Engelmann im Gespräch mit dem französischen Philosophen Alain Badiou.

Und das Haus war voll! Das Publikum kam zahlreich, als Alain Badiou und Passagen Verleger Peter Engelmann über Kapitalismus, Demokratie, Terror, Migration und den Weg zu einer gerechteren Gesellschaft diskutierten. Damit auch ja nichts von dem spannenden Inhalt verloren ging, wurde das Gespräch von der wunderbaren Isolde Schmitt konsekutiv übersetzt! Wir danken der Gessnerallee Zürich für den wirklich gelungenen Abend!

Und jetzt ganz neu! Passagen auf Voice Republic: Hören Sie sich das Zürcher Passagen Gespräch mit dem französischen Philosophen Alain Badiou online an, einfach hier klicken und genießen.

 
kürzlich erschienen 
Bussmann: Allerdings
Badiou: Rebellion ist gerechtfertigt
Rancière: Das Ereignis 68 interpretieren: Politik, Philosophie, Soziologie
Althusser: Als Marxist in der Philosophie
Charim: Der Althusser-Effekt
Wald Lasowski: Althusser und wir
Badiou: Der zeitgenössische Nihilismus
Derrida: Die Todesstrafe I
Salvator: Sommerträumereien am Meeresufer
von Becker: Der neue Glaube an die Unsterblichkeit