| LOGIN |
DE|EN|FR
Startseite
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aktuell | Veranstaltungen | Zum aktuellen Programm | Neuerscheinungen
Passagen Autor Henning Hupe gewinnt John Templeton Award [«]

Der Heidelberger Theologe und Romanist Henning Hupe hat mit seinem Buch Lukas' Schweigen, das im Frühjahr 2008 im Passagen Verlag erscheint, den durch das Forschungszentrum Internationale und Interdisziplinäre Theologie (FIIT) zum zweiten Mal vergebenen "John Templeton Award for Theological Promise" gewonnen. Ein Gutachterteam aus 24 anerkannten Professoren aus allen Kontinenten und verschiedenen Disziplinen (u.a. der Theologie, Ethik, Philosophie, Geschichte aber auch den Naturwissenschaften) zeichnete 12 herausragende Arbeiten von NachwuchswissenschaftlerInnen aus 5 Ländern mit je 10.000 Dollar Preisgeld und bis zu weiteren 10.000 Dollar zur Finanzierung von Vortragsreisen aus.

http://www.fiit.uni-heidelberg.de/award/

 
 
Loprieno: Die entzauberte Universität
Nozsicska: Das Seinsprinzip
Jullien: Ein zweites Leben
Skidelsky: Automatisierung der Arbeit: Segen oder Fluch?
Crouch: Der Kampf um die Globalisierung
Flashar: Hellenistische Philosophie
Hecker: Wunsch und Bedeutung
Hecker: Eine kleine Naturgeschichte der Freiheit
Christoph-Gaugusch: Philosophie eines mittleren Weges
Ladaki: Der Maskenball der Seele