SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Startseite
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aktuell | Veranstaltungen | Zum aktuellen Programm | Neuerscheinungen
[Veranstaltungstipp]: Lesung von "All-American-Gothic-Girl" mit Johanna Braun [«]

Montag, 19. Juni 2017, 19–20Uhr
All-American-Gothic Girl
Performative Buchpräsentation

Das hysterische Mädchen, das um die Jahrhundertwende in Wien als Star gefeiert wurde, erscheint nun 100 Jahre später in unübersehbarer Anzahl als Recht und Gerechtigkeit einfordernde Figur in US-amerikanischen Literatur-, Film- und Fernsehproduktionen. Die Publikation All-American-Gothic Girl untersucht die Figur des heimsuchenden Mädchens in US-amerikanischen Erzählungen als bedeutendes aktuelles Phänomen, das auf einen weitreichenden historischen Unterbau verweist und dabei die Bezugnahme auf gegenwärtige Rechtsdiskurse ermöglicht.

Special Guests TBA

Johanna Braun, Künstlerin und Kulturwissenschaftlerin
Johanna Braun, All-American-Gothic Girl, Wien: Passagen Verlag 2017

Gedruckt mit freundlicher Unterstützung des Magistrats der Stadt Wien, MA 7, Referat Wissenschafts- und Forschungsförderung sowie Schmitz & Schmitz Coaching GmbH (www.schmitz.at)

Depot – Raum für Kunst und Diskussion
1070 Wien, Breitegasse 3 | +43 699 13 53 77 10 | www.depot.or.at

 
kürzlich erschienen 
Bussmann: Allerdings
Badiou: Rebellion ist gerechtfertigt
Rancière: Das Ereignis 68 interpretieren: Politik, Philosophie, Soziologie
Althusser: Als Marxist in der Philosophie
Charim: Der Althusser-Effekt
Wald Lasowski: Althusser und wir
Badiou: Der zeitgenössische Nihilismus
Derrida: Die Todesstrafe I
Salvator: Sommerträumereien am Meeresufer
von Becker: Der neue Glaube an die Unsterblichkeit