SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Startseite
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aktuell | Veranstaltungen | Zum aktuellen Programm | Neuerscheinungen
Einladung zur Buchpräsentation in Wien! [«]

Die Herausgeber präsentieren eine Videoaufzeichnung des Projekts mit seinen vier Stationen Wien-Berlin-Brüssel-Lyon.

Es sprechen Claudia Bosse, Peter Engelmann und Philipp Gehmacher

Was kann durch den Körper gesagt werden? Unterstreicht die Sprache des Körpers die gesprochene Wortsprache oder hat sie ihre eigene Grammatik und Syntax? Wo sind die Grenzen der Sag- und Lesbarkeit von Geste und Bewegung?

 
kürzlich erschienen 
Loprieno: Die entzauberte Universität
Nozsicska: Das Seinsprinzip
Jullien: Ein zweites Leben
Skidelsky: Automatisierung der Arbeit: Segen oder Fluch?
Crouch: Der Kampf um die Globalisierung
Flashar: Hellenistische Philosophie
Hecker: Wunsch und Bedeutung
Hecker: Eine kleine Naturgeschichte der Freiheit
Christoph-Gaugusch: Philosophie eines mittleren Weges
Ladaki: Der Maskenball der Seele