| LOGIN |
DE|EN|FR
Startseite
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aktuell | Veranstaltungen | Zum aktuellen Programm | Neuerscheinungen
Preis-Rekord für Passagen Autor Ilya Kabakov in London [«]

Im Rahmen einer Sonderauktion russischer zeitgenössischer Kunst zugunsten aidskranker Kinder durch Phillips de Pury im März 2008 setzte das Haus insgesamt 28,4 Millionen Pfund um. Spitzenlos wurde dabei wie erwartet Ilya Kabakovs Maikäfer "Beetle" (1982), der mit 2,6 Millionen Pfund (Taxen 1,2/1,8 Millionen) einen Künstler-Rekord aufstellte. Im Passagen Verlag erschien die deutsche Übersetzung von Kabakovs Aufzeichnungen über das inoffizielle Leben in Moskau unter dem Titel Die 60er und 70er Jahre.

 
 
Bussmann: Allerdings
Badiou: Rebellion ist gerechtfertigt
Rancière: Das Ereignis 68 interpretieren: Politik, Philosophie, Soziologie
Althusser: Als Marxist in der Philosophie
Charim: Der Althusser-Effekt
Wald Lasowski: Althusser und wir
Badiou: Der zeitgenössische Nihilismus
Derrida: Die Todesstrafe I
Salvator: Sommerträumereien am Meeresufer
von Becker: Der neue Glaube an die Unsterblichkeit