SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Zeitschriften
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aboinformationen | Weimarer Beiträge | Texte | Bamidbar

Aus dem Inhalt von Heft 3/2009, 29. Jahrgang

Nachruf auf Michael Turnheim (1946-2009).

Ulrike Kadi
Der Nacktmullneid.

Avi Rybnicki
Der Status des Mangels in der Psychoanalyse heute und die Notwendigkeit der Angst.

Benny Gleitman
Wissenschaft - Psychoanalyse - und Freud dazwischen.

Juliane Hummitzsch
"gelb steht zwischen rosa und blau".
Kunstästhetische Erfahrung im perversen Modus.

Burkard Sievers
Melanie Kleins Orestie

Alexandra Campana
"...und zuletzt mit Entsagung" - wider eine Unterschätzen des mütterlichen Projizierens in Theodor Fontanes Effi Briest

Rezension

Manuel Zahn über Parfen Laszig, Gerhard Schneider (Hg.): Film und Psychoanalyse. Kinofilme als kulturelle Symptome.

 

[ « ]

 
kürzlich erschienen 
Badiou: Rebellion ist gerechtfertigt
Rancière: Das Ereignis 68 interpretieren: Politik, Philosophie, Soziologie
Althusser: Als Marxist in der Philosophie
Charim: Der Althusser-Effekt
Wald Lasowski: Althusser und wir
Badiou: Der zeitgenössische Nihilismus
Derrida: Die Todesstrafe I
Salvator: Sommerträumereien am Meeresufer
von Becker: Der neue Glaube an die Unsterblichkeit
Breitenfellner: Wie können wir über Opfer reden?