SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Startseite
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aktuell | Veranstaltungen | Zum aktuellen Programm | Neuerscheinungen
Otto Seibert Preis für Roland Benedikter

Passagen Autor Roland Benedikter erhielt im Rahmen eines akademischen Festaktes am 30. Mai 2007 den "Dr. Otto Seibert Preis zur Förderung wissenschaftlicher Publikationen der Universität Innsbruck". [...]

 
Workshopabend: Genie und Handwerk

"Über das Schreiben" wird am 15. Mai ein praxisorientierter Abend stattfinden an dem Friedrich Hahns gleichnamiges Werk präsentiert wird. [...]

 
Matinée: Buchpräsentation und Ausstellungseröffnung

Im Rahmen der Werkschau des Künstlers vom 12. bis zum 28. Mai 2007 wird der in Kürze erscheinende Passagen-Bildband Heinz W. Lindinger. TRANSROMANTICA. Arbeiten 1967 bis 2006. präsentiert.[...]

 
Jean Baudrillard, 1929-2007

Am 6. März 2007 verstarb der französische Philosoph und Soziologe Jean Baudrillard im Alter von 77 Jahren. Der Autor veröffentlichte im Passagen Verlag zahlreiche Bücher.[...]

 
Ein Kurzfilm zu Fragen der Philosophie erweitert das Programm von 3sat!

"Die Zukunft des Fragens: Wohin entwickelt sich die Philosophie?" heißt der Kurzfilm von Susan Chales de Beaulieu in dem das Passagen-Buch "Philosophie und Aktualität" von Slavoj Zizek und Alain Badiou behandelt wird.[...]

 
Ausstellungseröffnung und aktuelle Buchpräsentation!

Am 5. Dezember wird Herwig Steiners Bildband "Gesetz und Verbrechen" im Rahmen einer begleitenden Rauminstallation der Öffentlichkeit präsentiert.[...]

 
Einladung zur Buchpräsentation und Diskussion in Wien!

Über die "Zivilgesellschaft als Thema der Forschung und Motor der Politik" diskutieren am 19. Oktober 2006 unter anderem die Herausgeber der neuen Passagen Studie "Die österreichische Verfassungsdiskussion und die Zivilgesellschaft".[...]

 
News 519 bis 525 von 527
 
kürzlich erschienen 
Rancière: In welchen Zeiten leben wir?
Badiou: Traut den Weißen nicht!
Brickwell: Wir, der Feind von uns
Loprieno: Die entzauberte Universität
Nozsicska: Das Seinsprinzip
Jullien: Ein zweites Leben
Skidelsky: Automatisierung der Arbeit: Segen oder Fluch?
Crouch: Der Kampf um die Globalisierung
Flashar: Hellenistische Philosophie
Hecker: Wunsch und Bedeutung