SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Zur Zoopolitik des Politischen [«]

Thalia.at, Ralf Rother (3.April 2015)

"Jacques Derrida ging in dem hier vorliegenden Seminar sehr detailliert und sorgfältig den Spuren nach, die das Tier – das Tierhafte des Tieres, das Tier selbst, das eigentliche Tier – im Menschen, in dessen Politik und in der Gestalt des Souveräns, hinterlassen hat. Wie schon in Jacques Derridas Vorträgen zu den Tieren, ging es ihm keinesfalls um die Auslöschung der Unterschiede zwischen den Menschen und den Tieren; eher im Gegenteil. Jedoch wies Jacques Derrida auch hier darauf hin, dass..."

Lesen Sie die gesamte Rezension hier.