SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Studienausgaben
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Gemeinsam gegen den Kasinokapitalismus [«]

DRADIO-Das Magazin für Politische Literatur, Ralph Gerstenberg (13.5.2013)

"In seinem neuen Buch beschwört der britische Soziologe und Politologe ein Revival der Sozialdemokratie. Er ruft Sozialdemokraten dazu auf, sich mit Bürgerbewegungen und Gewerkschaften zu verbünden. [...]

Ein Revival der Sozialdemokratie, sie wieder zu einer Massenbewegung mit politischer Durchsetzungskraft werden zu lassen, könne also nur gelingen, indem sie sich öffnet, meint Colin Crouch, und mit Bürgerbewegungen, Gewerkschaftsgruppen und Sympathisanten Allianzen eingeht, um gemeinsame politische Ziele durchzusetzen. [...]

Das Buch von Colin Crouch ist kein politischer Leitfaden, sondern - wie es im Untertitel heißt - ein Plädoyer. Indem er seine Visionen von politischen Veränderungen unter dem Banner der Sozialdemokratie entwirft, liefert er zugleich eine dezidierte Analyse gegenwärtiger Verhältnisse."

Lesen Sie die ganze Rezension hier nach.