SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Stefan Lindl: "Gestalten des Gestaltens 1-3" [«]

Lebendiges Zeugnis, Jörg Seip (Heft 2, Mai 2012)

"Stefan Lindl legt mit seiner Trilogie 'Gestalten des Gestaltens' (2005-2008) eine empfehlenswerte Gestaltungstheorie in Form des Essays vor. Für die theologische Praxis ist sie von Belang nicht allein schon deshalb, weil biblische und kirchliche Kontexte [...] anders aufgegriffen werden als in pastoral-theologischen Gestaltlehren [...], sondern weil hier eine Sehhilfe für kulturelle Praktiken geschaffen wird, die ebenso methodisch reflektiert wie adaptierbar ist: Methodisch geht es um einen 'Erkenntnisgewinn aus der Diskussion der Differenz der Oberflächen der Gestaltungen'. [...]

Pastorale Praktiken erhalten eine querwegige Heuristik und können sich – nach Lektüre der Bände – selbst befragen auf die statthabenden wie notwendigen Gestaltungen. Zudem weitet die durchweg unterhaltsame Lektüre den Blick: Welche Weise von Gestaltung ist an der Zeit [...]? Wer im pastoralen Aktionismus Erholung sucht, findet sie hier."

Zur Passagen Website Buchinformation1, Buchinformation2 und Buchinformation3.