SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Virilio, Paul: Panische Stadt [«]

Schweizer Monatshefte Nr.966, Virgilio Masciadri (Jänner 2009)

"Der französische Stadtplaner und Philosoph Paul Virilio ist mit seinen Thesen zur Beschleunigung der Welt der Moderne berühmt geworden. Dass wir uns nicht mehr natürlich fortbewegen, sondern seit der Erfindung der Eisenbahn in immer rascherem Tempo, verändert - so hat er gezeigt - unsere Wahrnehmung des Raumes, der Zeit, der Wirklichkeit.

Auch in 'Panische Stadt' versammelt er sechs Essays, in denen er die rasende Welt von heute durchstreift und versucht, unseren Blick für die historischen Kosten ihrer Beschleunigung zu schärfen. "

Schweizer Monatshefte Nr.966, Virgilio Masciadri (Jänner 2009)