RECHERCHE RAPIDE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
[Rezension]: "Muttersprachen" [«]

Michaela Melián für Texte zur Kunst / 13.03.2020

In den "Texten zur Kunst" ist momentan ein sehr schöner Artikel über Hélène Cixous’ "Meine Homère ist tot…" zu lesen.
In ihrem eindringlichen Text, der den Titel „Muttersprachen“ trägt, gibt Künstlerin, Musikerin und Professorin Michaela Melián einen Einblick in die „Odyssee des Sterbens“, auf die Hélène Cixous ihre Mutter Eve in "Meine Homère ist tot…" begleitet. Wie immer bei Cixous ist diese Odyssee auch eine Reise durch die Sprache(n):
„Meine Homère ist tot … handelt vom Berühren mit und Überleben durch Sprache.“

Hier könnt ihr den Artikel nachlesen.

Und wer jetzt neugierig geworden ist, findet hier mehr Infos zum Buch.